Die Initiative

 

Initiative für traditionelle Nutztierrassen und Kulturpflanzen in Vorarlberg ist der gesamte Arbeitstitel. Eine schreckliche Summe von aneinander gereihten Begriffen zur Agrobiodiversität in unserem Land. Noch haben wir für dieses umfangreiche Themengebiet keinen kürzeren, stimmigen, einprägsamen Namen gefunden – es wird daher noch eine Weile so bleiben. Ehrlich gesagt, es ist in der Prioritätenliste auch nicht ganz oben. Denn jeder in unserer offenen Gruppe hat ein Arbeitsgebiet, das mehr als ausfüllend ist. Ziel der Initiative ist eine gegenseitige Vernetzung von Betrieben, Vereinen, Organisationen,... um sich gemeinsam den Herausforderungen zu stellen. Original Braunvieh, Montafoner Steinschafe, Sulmtaler Hühner, Riebelmais, Pflanzenraritäten und traditionelle Obstkultur werden derzeit abgedeckt. Jede Erweiterung ist willkommen!

Arbeitskreis Original Braunvieh: Montafoner Zuchtrichtung: Obmann Rupert Burtscher

Arbeitskreis Montafoner Steinschafe: Obmann Markus L. Stadelmann

Verein Vorarlberger Sulmtalerzucht: Obfrau Elisabeth Feuerstein

Pflanzen- und Getreideraritäten: Barbara Hartmann, Markus L. Stadelmann

Riebelmais: DI Dr. Richard Dietrich, Peter Fend

Traditionelle Obstkultur: DI Dr. Richard Dietrich